25.05.2017

Kinofilme Juni 2017



Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie 

Kinostart: 01. Juni 2017 - 98 Minuten
Ein Film von Ry Russo-Young mit Zoey Deutch und Halston Sage (Original: Before I Fall)
Genre: Drama, Mystery


Inhalt:
Was würdest du tun, wenn heute dein letzter Tag wäre? Sam und ihre besten Freundinnen glauben, alles richtig gemacht zu haben: Sie gehören zu den beliebtesten Mädchen der Highschool, haben mit den coolsten Typen rumgeknutscht und die wildesten Partys gefeiert. Die vier Freundinnen haben die Schule fest im Griff und sehen sehr gut dabei aus. Als It-Girl-Clique machen sie aber auch Außenseitern gern mal das Leben zur Hölle. Doch plötzlich wird irgendwo ein Hebel umgelegt und die Regeln der perfekten Highschool-Welt ändern sich. Nach einer ausgelassenen Party stirbt Sam bei einem Autounfall - doch als wäre nichts gewesen, wacht sie am Morgen desselben Tages quicklebendig in ihrem Bett auf. Was wie eine neue Chance wirkt, entwickelt sich schnell zu einem Albtraum: Sam erlebt die letzten 24 Stunden vor dem Unfall immer und immer wieder - und setzt alles daran, diesen Teufelskreis endlich zu durchbrechen.







Baywatch

Kinostart: 01. Juni  2017 116 Minuten
Ein Film von Seth Gordon mit Dwayne Johnson und Zac Efron
Genre: Komödie 


Inhalt:
Er hat seinen Strand fest im Griff: Mitch Buchannon ist der lässigste Rettungsschwimmer von Miami Beach mit dem heißesten Team an seiner Seite. Nur Neuzugang Matt Brody stellt die Autorität des charismatischen Anführers in Frage und stiftet Unruhe. Doch als das Team in einen mysteriösen Kriminalfall hineingezogen wird und die Zukunft der geliebten Bucht auf dem Spiel steht, müssen die beiden Lifeguards sich wohl oder übel zusammenraufen...





                                           
Mädelstrip

Kinostart: 15. Juni 2017 - 127 Min. 
Ein Film von Jonathan Levine mit Goldie Hawn und Amy Schumer (Original: Snatched)
Genre: Action, Komödie

- Klick zum Trailer -

Inhalt: 
Nachdem ihr Freund sie am Abend vor ihrem gemeinsam geplanten exotischen Urlaub verlässt, überzeugt die ungestüme Träumerin Emily Middleton ihre übervorsichtige Mutter Linda, mit ihr ins Paradies zu reisen. Emily und Linda, beide völlig gegensätzlich, begreifen, dass das Beilegen ihrer Differenzen als Mutter und Tochter - auf unvorhersehbare und urkomische Art und Weise - der einzige Weg ist, dem unfassbar wildem Dschungelabenteuer zu entkommen, in das sie geraten sind...




Quellen: http://www.moviejones.de www.zelluloid.d

1 Kommentare:

Der Duft von Büchern und Kaffee hat gesagt…

Auf "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie" bin ich schon jetzt unglaublich gespannt. Ich finde der Trailer macht schon richtig viel Spaß und die Geschichte klingt so spannend. Ich habe letztens ein Buch gelesen, in dem auch ein und die selbe Situation immer wieder in anderen Varianten abgespielt wurde (Nie mehr zurück von. V.V. Velde). Das hat mir sehr gut gefallen.
Wirst du dir den Film ansehen?

Ganz liebe Grüße
Tanja :o)

Bild Bild ____________________ Bild