03.01.2017

Challenges 2017

Meinen Bücherblog gibt es ja erst seit Mai 2016, daher ist es dieses Jahr das erste mal das ich an irgendwelchen Challenges für meinen Blog teilnehme.

Ausgesucht habe ich mir die "Panem-Challenge" vom Bücherblog Pink Mai. (Verlinkung findet ihr auf dem entsprechenden Logo oben rechts.) Hierbei erhoffe ich mir spannende Bücher und nette Kontakte zu den anderen Bloggern.

Und seit heute ist noch die "17 für 2017" Buch-Challenge auf meiner Liste, diese Challenge ist in der Facebook-Gruppe Zeilenspringer entstanden. Hierfür habe ich mir 17 Bücher ausgesucht, natürlich von meinem SUB - diese 17 Bücher möchte ich dieses Jahr unbedingt lesen und für euch dann natürlich rezensieren. Ich bin gespannt, ob es klappt, sehe es aber nicht als Zwang an. Ich nutze die Challenge eher als Hilfe meinen SUB etwas abzubauen und die Bücher nicht zu vergessen. 



2 Kommentare:

Buchgefieder hat gesagt…

Hallo liebe Stefanie,

ich bin ja so gar nicht der Challenge-Typ, weil ich einfach nicht das ganze Jahr durchhalte. Ich bewundere alle, die sich da mit viel Energie das ganze Jahr über einbringen. ;)

Ganz liebe Grüße
Karin

Petra's Papier und Tintenwelten hat gesagt…

Hey du,
das ist aber eine tolle Auswahl! Da hast du noh einige Schätzchen vor dir. So macht Sub Abbau bestimmt Spaß!
Liebe Grüße, Petra

Bild Bild