03.07.2016

Blogvorstellung

    Trallafittibooks 

    Heute ist Sonntag und das heißt : Es ist wieder Zeit für eine neue Blogvorstellung...

    Diesen Sonntag stelle ich euch den wunderschön gestalteten Blog von Nicci vor.

    Hier gibt es einiges zu entdecken. Schaut unbedingt vorbei!

    https://trallafittibooks.wordpress.com/




    1. Wie bist du auf deinen Blog-Namen gekommen?
    Mein Blog heißt Trallafittibooks. Den Namen dafür habe ich von meinem Facebooknamen "Nicci Trallafitti" abgeleitet, damit ein gewisser Wiedererkennungswert besteht.
    Auch wollte ich der Tatsache vorbeugen, dass "schon wieder" ein Bücherblog entsteht, der ebenfalls etwas "standard-buchiges" im Namen beinhaltet.

    2. Warum bloggst du?
    Weil es mir Spaß macht, meine Leidenschaft mit anderen Bücherwürmern zu teilen, mich darüber auszutauschen und neue Ideen zu sammeln. Ich habe dadurch viele tolle Menschen kennengelernt, und bin froh, dass ich den Schritt gewagt habe.

    3. Beschreibe deinen Blog mit nur 3 Wörtern
    (Hier habe ich nun einfach zwei liebe Freundinnen zur Beratung hinzugezogen :) Ich finde es schwierig, das selber zu beurteilen, ohne direkt eingebildet zu klingen..)
    -> Liebevoll, Authentisch, Vielseitig.

    4. Was ist dein absolutes Lieblingsbuch?
    Harry Potter ist mein Alltime-Favorit. Ich liebe die von Rowling erschaffene magische Welt und könnte immer wieder in die Bücher und Filme abtauchen, ohne, dass es langweilig wird. Es vermittelt mir ein Gefühl von "Zuhause".

    5. Was war dein bisher dein größter "Flop", den du je gelesen hast?
    "Der Geschmack von Apfelkernen" fand ich schrecklich langweilig. Habe es nach dem ersten Drittel abgebrochen.

    6. Welches Buch liest du aktuell?
    Ich lese meist meherere Bücher gleichzeitig. Sie müssen aber natürlich thematisch unterschiedlich sein. Aktuell lese ich "Die Geheimnisse der Alaburg" von Greg Walters. Ich finde es total gut und spannend.. nicht zuletzt, weil es mich an Harry Potter erinnert. Auch fange ich heute "Verliebt in Mr. Daniels" an. Dazu habe ich eine Lesrunde bei Facebook erstellt, der man gerne beitreten darf. Der Zeitraum ist auf den gesamten Juli angesetzt.

    7. Wie viel Bücher hast du auf dem SUB?
    Puuh.. schätzungsweise um die 100?

    8. Was war für dich eine richtig gute Buchverfilmung & warum?
    Harry Potter wurde meiner Meinung nach fantastisch umgesetzt. Auch wenn ich Bücher grundsätzlich immer besser finde, schon alleine, weil man sich seine eigene Vorstellung machen kann. "Ein ganzes halbes Jahr" fand ich auch ziemlich gelungen und nah am Buch.

    9. Was sind deine Hobbys außer lesen?
    Mein Bücherblog ist mein zweites großes Hobby, was ja auch mit dem Lesen einhergeht. Auch habe ich kürzlich das Nähen für mich entdeckt. Ansonsten treffe ich gerne Freunde, gehe in kleine nette Cafés, ins Kino.. und ich schaue gerne mal Serien, aktuell geht das Lesen aber irgendwie immer vor. Es gibt einfach zu viele tolle Bücher und ich habe zu wenig Zeit. Ich wünschte, ich könnte hauptberuflich lesen. :)

    10. Liest du lieber Prints oder Ebooks?
    Beides. Prints sind natürlich optisch ansprechender. Auch bieten sie sich eher für meine Fotos an, was ja auch eine meiner großen Leidenschaften, und das Hauptaugenmerk meines Blogs ist. Und ich mag es, beim Lesen ein "richtiges" Buch in der Hand zu halten.. blättern zu können.. Auch bin ich ein absoluter Coverlover.
    Ebooks lese ich gerne unterwegs, in der Badewanne aber vor allem im Urlaub.
    Dann braucht man nicht so viel schleppen, ich möchte ja auch eine gewisse Auswahl haben, wenn ich verreise, da ich vorher nie genau weiß, worauf ich während dessen Lust habe.

    11. Hörst du auch gerne Hörbücher, wenn ja, was ist dein Lieblings-Hörbuch?
    Bisher konnte mich kein Hörbuch, welches ich angefangen habe, überzeugen. Mich stört meistens die Stimme, die Sprechweise.. ich bin dann irgendwie nicht richtig fokussiert und bekomme einen Teil der Handlung gar nicht mit. Beim Lesen mache ich auch gerne kleine Pausen, um mir Personen und Orte vorzustellen und darüber zu sinnieren, was beim Hören schlecht geht.

    12. Wer ist dein/e Lieblingsautor/in?
    Da gibt es einige.. J.K. Rowling, Astrid Lindgren, Cody McFadyen, Sebastian Fitzek, Laura Newman, Laura Labas, Greg Walters, ...

    13. Und zu guter letzt, warum sollte man gerade deinem Blog folgen?
    Weil es dort einiges zu entdecken gibt! Neben vielen liebevoll arrangierten Fotos – das Auge isst schließlich mit – gibt es Rezensionen, Interviews, Lesemonate uvm.
    Meine Rezensionen schreibe ich immer spoilerfrei und ehrlich. Ich lege da persönlich viel Wert drauf, Bücher mit all seinen Facetten und Charakteren selbst kennenlernen zu können und möchte somit nichts vorweg nehmen.   

1 Kommentare:

Nicci Wakulczyk hat gesagt…

Hat Spaß gemacht, vielen Dank :)

LG Nicci <3

Bild Bild