26.06.2016

Blogvorstellung

                            Drakonias Bücherwelt 
Heute stelle ich euch einen total sympathischen und "gemütlichen" Bücherblog vor. Ich finde, dass man dem Blog direkt anmerkt das er total authentisch ist und mit viel liebe geführt wird.

Die liebe Sabrina hat sich Zeit genommen mir einige Fragen zu beantworten, damit ihr etwas mehr von der Person und dem Blog selber erfahren könnt. Natürlich würde sie sich über einen kleinen Besuch sehr freuen. 

Hier geht es direkt zu ihrem Blog
1. Wie bist du auf deinen Blog-Namen gekommen? Auf meinem Blog Namen bin ich durch meinen Gamer - Namen gekommen. Neben dem Lesen zocke ich auch ab und an. Mein freund und ich hatten ein Online Rollenspiel angefangen und hatten dort ähnliche Namen, den hab ich für andere Games weiter genutzt. Als ich meinen Blog angefangen habe, habe ich einfach noch "Bücherwelt" drangehangen. So entstand "Drakonias Bücherwelt". 2. Warum bloggst du? Ich blogge weil es mir Spaß macht und ich somit auch Autoren unterstützen kann, auf mehreren Plattform und nicht nur durch Amazon. Aber an erster Stelle steht der Spass.
3. Beschreibe deinen Blog mit nur 3 Wörtern Authentisch, ehrlich, treu
4. Was ist dein absolutes Lieblingsbuch? Harry Potter und der Gefange von Askaban
5. Was war dein bisher dein größter "Flop", den du je gelesen hast? Feuchtgebiete war ein Flop. Es war zwar lustig aber dennoch nicht meins.
6. Welches Buch liest du aktuell? Aktuell lese ich von Jennifer Estep - Black Blade - Das dunkle Herz der Magie ", der zweite Teil der Trilogie
7. Wie viel Bücher hast du auf dem SUB? Ich glaube so an die 80 sind es schon.
8. Was war für dich eine richtig gute Buchverfilmung & warum? So viele Buchverfilmungen hab ich ehrlich gesagt noch nicht gesehen bzw. Gelesen. Wenn ich nicht meine Lieblingsreihe nehme (Harry Potter, die Filme sind toll, aber es fehlt einiges aus den Büchern genauso wie bei Herr der Ringe), dann finde ich Die Tribute von Panem sehr gut. Da fand ich die Filme sehr nahe am Buch.
9. Was sind deine Hobbys außer lesen? Freizeitparks, Conventions und zocken
10. Liest du lieber Prints oder Ebooks? Prints. Ich habe keinen Ebook Reader. Ich hab zwar schonmal welche auf dem Handy gelesen, aber es ist nichts für mich. Ich brauch Papier in der Hand.
11. Hörst du auch gerne Hörbücher, wenn ja, was ist dein Lieblings-Hörbuch? Ja ich höre auch Hörbücher. Meine Lieblinge sind die von Harry Potter, gelesen von Rufus Beck. Aber Er ist wieder da von Christoph Maria Herbst finde ich auch gut.
12. Wer ist dein/e Lieblingsautor/in? Sebastian Fitzek, Stephen King und Ava Reed
13. Und zu guter letzt, warum sollte man gerade deinem Blog folgen? Weil ich nett bin? Nein, also doch ich bin nett, aber ich finde mein Blog ist authentisch. Ich schreibe nicht nur 5 Sterne Rezis, sondern sage auch wenn ich es nicht toll fand, aber konstruktiv. Zudem mache ich auch meine Fotos so, wie sie gerade passen und sind nicht mit ganz viel Deko gepostet. Klar, etwas gestellt aber nicht mega bearbeitet oder das ich Stunden dafür brauche, und ich bleibe meinem Stil treu. Ich verändere mich und meinen Blog nicht, nur weil andere mit etwas neuem mehr Likes bekommen. Entweder man mag es so wie es ist oder nicht, wie gesagt, ich bin total nett :D

3 Kommentare:

Justine Wynne Gacy hat gesagt…

Was für eine süße Vorstellung :)
Ich liebe es wenn Blogger sich für einander einsetzen und nicht nur mit den Ellenbogen wedeln, wie aufgescheuchte Hühnchen.

Liebst
Justine

Drakonias Bücherwelt hat gesagt…

Danke für die Vorstellung ��

Sabrina von Sabrinas Bücherwunderland hat gesagt…

Eine richtig schöne Buchvorstellung! Ich finde so etwas immer sehr interessant zu lesen :)

Bild Bild